Anna Ruchat: Wir Analphabeten

Mit welchen Worten berührt man das Gegenüber? Sind es überhaupt Worte, die zum berührt werden sich eignen? Anna Ruchat, 1959 in Zürich geboren, lehrt heute an der Europäischen Übersetzerschule in Mailand. Ihr Misstrauen gegenüber Worten ist vermutlich wohlbegründet. Es liest Anette Herbst.