Dieter Fringeli: i weiss ass i nüt weiss

Der Lyriker Dieter Fringeli trat mit seiner Spracharbeit in die Fussstapfen seines Vaters, des Dichters Albin Fringeli. Darüber hinaus wurde er zum Mitbegründer der Schriftstellervereinigung Gruppe Olten und profilierte sich als Literaturkritiker. Sein Gedicht liest Andreas Müller-Drossaart.