JIANG Tao: Ein Stamm von Menschenaffen (Chinesisch)

JIANG Tao kam 1970 in China zur Welt. Tao studierte Ingenieurswissenschaft, bevor er sich für die Literatur entschied. Er lebt heute als Herausgeber der Zeitschrift «New Poetry Criticism». JIANG Tao ist eine der wichtigsten Stimmen, die sich für eine Erneuerung der chinesischen Lyrik aussprechen.

Das Gedicht, gesprochen vom Autor, hören Sie hier:
www.lyrikline.org