Julian Dillier: liäbesliäd vonere Blessiärtä

Moderne Poesie aus der Schweiz, das ist es, was wir Ihnen jeweils präsentieren in unserem Lyrikfenster um halb 12. Heute mit einem Liebesgedicht aus der Zentralschweiz von Julian Dillier. Eigentlich das Gedicht einer Frau, wir lassen es aber mit Absicht von Hans Peter Müller-Drossaart lesen.