Julian Dillier: Meh wert

Viel schon wurde geschrieben über den Wert der Poesie - aber selten nur wurde der Mehrwert von Lyrik wohl so treffend auf den Punkt gebracht, wie in den wenigen Zeilen des Zentralschweizers Julian Dillier. Seine Zeilen liest Hanspeter Müller-Drossaart.