L-Ness: Kenya, unsa Land (sheng)

1979 ist die Lyrikerin L-ness als Lydia Owano Akwabi in Kenia zur Welt gekommen. L-ness rappt nicht auf Swahili oder Englisch, sondern auf Sheng, einem vitalen Sprachamalgam, das in den Slums von Nairobi entstand und sich zur Verkehrssprache des dortigen Undergrounds entwickelt hat.

Das Gedicht, gesprochen von der Autorin, hören Sie hier:
www.lyrikline.org