Renato P. Arlati: Schatten

2005, im Jahr, in dem Renato P. Arlatti starb, erschien sein einziger Gedichtband. Geschrieben aber hat der Zürcher immer schon, neben zahlreichen Theaterstücken auch Romane und Kurzprosa. Sein Geld allerdings verdiente er sich als Zeichnungslehrer. Renato P. Arlattis Gedicht liest Jörg Schröder.