Wind und Sonne

Video «Mad Men - (Staffel 4, 8 / 13) Wind und Sonne» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Annas Tod bringt Don dazu, über sein Leben nachzudenken. Derweil muss sich Peggy mit einem zwar begabten, aber sexistischen Mitarbeiter herumschlagen. Sie macht sich mit dem Streit nicht gerade beliebt.

Wenn er nicht im Büro sitzt, ist Don tief in Gedanken versunken, seit er von Annas Tod erfahren hat. Er geht in sich, schreibt Tagebuch und treibt Sport. An Frauen fehlt es Don nicht, doch er investiert nicht sonderlich viel Energie in seine Dates. Einzig die Marktforscherin Faye Miller scheint es ihm angetan zu haben, doch Don ist überzeugt, dass sie verheiratet ist. So vergnügt er sich mit Bethany. Bei einem Nachtessen mit ihr trifft er ausgerechnet auf Betty und Henry. Betty nimmt die Begegnung so mit, dass sie sich betrinkt. Der Abend endet in einem Streit mit Henry.
Peggy hat derweil ganz andere Probleme. Ihr Mitarbeiter Joey macht es sich zum Hobby, anzügliche Bemerkungen über Joan zu machen. Als Joan ihn zurechtweist, stachelt das Joey nur noch mehr an. Peggy greift daraufhin hart durch, doch Joan ist ihr dafür alles andere als dankbar.