Brisante Enthüllungen

In dieser Woche gelangen Informationen in Umlauf, die nicht für die Oeffentlichkeit bestimmt waren. Bei der Interpretation ist jedoch Vorsicht geboten. Vieles ist Spekulation und basiert auf Gerüchten oder gar gezielter Irreführung.

Denn Neptun, der Meister der Täuschung, mischt aktiv mit im Sternenspiel.

In Anbetracht der emotionalen Sternenlage fehlt uns oft die nötige Sachlichkeit und Distanz bei der Beurteilung der Dinge. Deshalb ist es im Beruf nicht ganz leicht, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Und man ist gut beraten, Verträge erst Anfang nächster Woche zu unterzeichnen. Die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns von einer Sache mehr erhoffen, als sie wirklich zu bieten hat, ist gross.

In Sachen Liebe und Erotik können wir uns nicht über fehlende Intensität beklagen. Das Feuer der Leidenschaft brennt heiss -  so heiss, dass wir uns sogar die Finger daran verbrennen können. Das Liebesleben wird angenehm stimuliert, und wir erleben magische Momente. Die Sterne lösen aber auch ambivalente Gefühle aus, sodass wir vielleicht zwischen intensivem Begehren und heftiger Ablehnung schwanken.