Grosser Freiheitsdrang und Liebessehnsucht

Pioniergeist und Heldenmut Die Sterne bringen aussergewöhnlich starken Freiheitsdrang, sodass wir uns gegen alles und jeden auflehnen, der uns in irgend einer Form einschränkt.

Mit dem Frühlingsanfang ist die Sonne heute Nacht in den stürmischen Widder eingetreten, wo sie sofort auf Uranus, der Exzentriker und Rebell unter den Planeten trifft. Deshab kann uns jetzt alles nicht schnell genug gehen: Wir sind ungeduldig, reizbar und wild entschossen, jedes Hindernis aus dem Weg zu räumen!

Eigenwillige AktionenAuch im Beruf sind wir jetzt sehr eigenwillig und kaum kompromissbereit. Wir halten uns nicht unbedingt an die Regeln, sondern fahren entweder ganz selbstverständlich ein „Sonderzügli" oder lehnen uns offen gegen Autoritäten auf. Wenn jeder tut, was er will, ist die Teamarbeit natürlich erschwert. Projekte lassen sich schlecht koordinieren, und die Gefahr, dass Einzelaktionen den Erfolg vereiteln, ist gross. Mehr Rücksicht und mehr Bereitschaft, sich auf einen gemeinsamen Plan zu einigen, sind deshalb dringend nötig.

Fantasievoll und experimentierfreudig Die Liebessterne bringen einerseits sehr viel kreative Impulse beflügeln unsere Fantasie und stimulieren die Liebessehnsucht. Auf der anderen Seite bringen sie auch einen unbändigen Freiheitsdrang, eine zunehmende Abenteuerlust und Risikobereitschaft. Da kann das Liebesleben dann ganz schön in Bewegung geraten. Damit diese Bewegung konstruktiv ist, sorgen wir am besten für viel Abwechslung, probieren mit unserem Partner Neues aus und schauen, dass wir die Alltagsroutine überlisten können.