Kreative Sterne beflügeln den Geist

Die Sterne beflügeln jetzt unsere Fantasie und lassen uns Luftschlösser bauen. Das kann ganz wunderbar sein - vorausgesetzt, wir können unsere Wunschvorstellungen von der Realität unterscheiden.

Neptun, der Planet der Träume und Sehnsüchte, führt Regie, da heben wir in Gedanken gern mal ab. Wir kommen auf wundersame Ideen, sind aber auch sehr kreativ im Finden von Ausreden, wenn wir etwas nicht tun wollen.

Bei den Fakten bleiben

Im Beruf sind wir jetzt offen für Neues, aber wir wir verzetteln uns leider auch schnell und verlieren dann den roten Faden. Wir müssen deshalb Priotäten setzen und schauen, dass wir uns nicht ablenken lassen. Die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass wir immer wieder auf neue Ideen kommen, oder dass unsere Mitmenschen mit immer neuen Anregungen kommen - doch  wenn wir auf alles eingehen würden, kämen wir gar nirgends hin.

Eroberungslust und Leidenschaft

Die Liebessterne versprechen zum Glück mehr Klarheit, und sie zeigen sich auch von der vitaleren Seite. Die Venus trifft heute auf den heissblütigen Mars, da investieren wir viel Energie in die Liebe. Wir wissen, was wir wollen, und wir kämpfen dafür! Wer auf Partnersuche ist, kann jetzt nicht nur seine Fühler ausstrecken, sondern auch einen ersten Kontaktversuch wagen. Dass die Sterne unsere Fantasie beflügeln, ist in der Liebe natürlich ein Vorteil. Es liegen erotische Schwingungen in der Luft, deshalb erleben jetzt vielleicht auch Paare, die schon lange zusammen sind, einen zweiten Frühling.

Autor/in: Madame Etoile