Spürbare Sensibilisierung

Wir wollen jetzt klare Worte hören und konkrete Taten sehen. Wir sind auch bereit, einen grossen Einsatz zu leisten. Leider sind die Umstände aber alles andere als einfach.

Monica Kissling alias Madame Etoile.
Bildlegende: Monica Kissling alias Madame Etoile. SRF

In den nächsten Tagen werden wir gleich mit mehreren Problemen konfrontiert und kommen an unsere Grenzen. Darauf weist die nahende Sonnenfinsternis, die den Neumond vom Sonntag begleiten wird. Sie kündigt grössere Herausforderungen an, die jedoch nur in kleinen Schritten zu meistern sind.

Wichtig ist jetzt, dass wir gut mit unseren Energien haushalten. Wir reagieren empfindlicher als sonst und müssen unsere Grenzen akzeptieren; ebenso die Grenzen anderer und die Grenzen des Machbaren.

Schwierige Verhandlungen

Im Beruf sind wir entscheidungsfreudig und wollen zügig vorwärtskommen. Bald zeigt sich aber, dass Entscheidungen nicht so schnell gefällt werden können. Projekte lassen sich nicht in der gewünschten Form realisieren. Vorgesetzte, Kollegen, Geschäftspartner oder Kunden haben andere Vorstellungen.

Der Kommunikationsplanet Merkur kündigt schwierige Verhandlungen an, die sich in die Länge ziehen. Konkret kann es bis in die zweite Oktober-Hälfte dauern, bis wir mit einem Geschäft, das wir jetzt aufgleisen, zum Abschluss kommen.

In den nächsten Tagen stehen aber nicht nur neue Projekte zur Diskussion. Es wollen vor allem auch Schwachstellen bei laufenden Projekten korrigiert werden. Es zeigt sich nämlich, was alles nicht optimal läuft.

Beziehungen neu gestalten

Grundsatzgespräche können auch privat ein Thema sein. Das ist gut so, denn es gibt viel zu besprechen. In der Liebe befinden wir uns nämlich an einem Wendepunkt. Die Venus hat gestern ihre rückläufige Phase beendet. Deshalb sollten wir nun die Vergangenheit ruhen lassen und nach vorne schauen. Wie möchten wir unsere Liebesbeziehung in Zukunft neu gestalten?

Der Wendepunkt der Venus schafft einen direkten Zugang zu unserem Herzen. Wir spüren jetzt besonders gut, was wir für unser Glück brauchen. Hören wir also auf unsere innere Stimme und folgen wir ihr. Seien wir auch mutig und kämpfen wir für die Liebe! Die Venus befindet sich im leidenschaftlichen Löwen, da sollten wir unsere Gefühle nicht verstecken.

Autor/in: Monica Kissling alias Madame Etoile