Zivilcourage beweisen

Wer gern Harmonie und Ruhe hat, kommt in dieser Woche nur bedingt auf seine Kosten. Der Grund ist, dass Unstimmigkeiten ans Licht kommen, die uns zum Handeln auffordern.

Das kann den persönlichen Bereich betreffen; Situationen, in denen wir uns ungerecht behandelt fühlen. Es können aber auch Zwischenfälle in unserem Umfeld sein oder politische, wirtschaftliche Entwicklungen, die uns zum Protest veranlassen.

Das Gute ist, dass wir jetzt grosse Energien mobilisieren können, wenn wir mit etwas nicht einverstanden sind. Die Sterne zeigen sich nämlich von der aufmüpfigen und unbequemen Seite. Das ist gleichzeitig aber auch eine Verpflichtung.

Wir müssen Zivilcourage beweisen, müssen aktiv werden und intervenieren; müssen uns einmischen, wenn Unrecht geschieht. 

Kurz: Wir müssen den Mut haben, uns auch einmal unbeliebt zu machen. Das ist zwar unbequem, unter Umständen aber dringend nötig.