Brennt «Blitzbaumholz» schlechter?

  • Montag, 16. Januar 2012, 11:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 16. Januar 2012, 11:40 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 17. Januar 2012, 10:30 Uhr, DRS Musikwelle

Im «Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens» finden sich viele Hinweise auf die Wirkung von «Blitzbaumholz», das heisst auf Holz von einem Baum, der vom Blitz getroffen wurde.

Vielerorts galten die Späne von einem «Blitzbaum» als zuverlässigen Schutz vor Blitzschlägen, Unwettern und sogar vor Krankheiten.

Ursula Zürcher aus Signau hat zudem gehört, dass Stämme von «Blitzbäumen» praktisch keinen Heizwert hätten. Deshalb fragt sie die Mailbox, woran dies liegen könnte. Ob sich das Holz durch den Blitzschlag verändert?

Die Mailbox erkundigt sich bei der Berner Fachhochschule für Holz und Bau.

Redaktion: Anne-Käthi Zweidler