Darf man mit Olivenöl anbraten?

  • Mittwoch, 14. März 2012, 11:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 14. März 2012, 11:40 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 15. März 2012, 10:30 Uhr, DRS Musikwelle

Die Verunsicherung ist gross. Immer wieder heisst es, dass Olivenöl beim Erhitzen gesundheitschädigende, giftige und sogar krebserregende Stoffe frei gibt. Liselotte Moser aus Russikon ZH möchte wissen, ob das stimmt.

Die Wahrheit ist: Olivenöl könnte man sogar zum Frittieren brauchen, wenn man den typischen Geruch des Oels liebt. Sogar das hochwertige Oglio Extra Vergine könnte man zum Anbraten brauchen. Aber in dem Fall würde man sehr viel Geld und Qualität in der Pfanne verbrutzeln. Ein viel billigeres, raffiniertes Olivenöl eignet sich zum Anbraten bestens.

Moderation: Yvonne Dünser, Redaktion: Brigitt Flüeler