Das Wort des Jahres 2011 ist «Euro-Rabatt»

Was es in Deutschland schon seit vielen Jahrzehnten gibt, kennt die Schweiz erst seit 2003: die Wahl eines «Wort des Jahres». Gestern Nachmittag traf die Jury aus Schweizer Schriftstellern, Kabarettisten und Journalisten ihre Wahl für das Jahr 2011. Das Wort ist «Euro-Rabatt».

In der «Mailbox» erklärt die neue Jury-Präsidentin, DRS 3-Redaktorin Martina Arpagaus, was hinter den Kulissen der Wahl steckt.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Martina Arpagaus