Gibt es die genaue Zeit am Schweizer Radio noch?

  • Freitag, 2. März 2012, 11:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 2. März 2012, 11:40 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 5. März 2012, 10:30 Uhr, DRS Musikwelle

Robert Theler aus Boningen will wissen, ob es die Ansage der genauen Zeit am Radio noch gibt. Früher richteten viele ihre Uhr nach dem Zeitzeichen. Doch die digitale Technik bringt Zeitverzögerungen mit sich.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, an die genaue Zeit zu kommen. Deshalb muss das Radio diese Aufgabe nicht mehr übernehmen. Früher sendete das Schweizer Radio das Zeitzeichen direkt vom Zeitzeichensender Neuenburg. Eigens für diese Uebertragung war eine Dauerleitung bei der PTT gemietet.

Heute gibt es lediglich noch ein Zeitzeichen, nämlich um halb eins, ein Computer spielt es ab. Genau ist es nicht mehr, weil es bei der Digitalen Technik viel zu rechnen gibt und so immer eine Verzögerung entsteht. Aus diesem Grund sendet das Digitalradio das Programm mit drei Sekunden Rückstand auf das UKW-Programm. Da das Zeitzeichen ohnehin nicht mehr ganz genau auf den sender kommt, erübrigt es sich letztlich auch.

 

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Yvonn scherrer