In welcher Sprache plaudern Merkel und Sarkozy?

Es vergeht kaum eine Woche, in der sich die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy nicht zu einer Euro-Rettungsaktion oder an einer internationalen Konferenz treffen.

Nicolas Sarkozy und Angela Merkel in einem Flur des Europäischen Ratsgebäudes in Brüssel, Oktober 2011.
Bildlegende: Nicolas Sarkozy und Angela Merkel in einem Flur des Europäischen Ratsgebäudes in Brüssel, Oktober 2011. keystone

Kein Wunder nennt die Presse sie «Merkozy» und bezeichnet sie als Traumpaar. Dies in Anlehnung an das Schauspielerpaar «Brangelina», Brad Pitt und Angelina Jolie.

Immer wieder sieht man Merkel und Sarkozy am Rande dieser Treffen oder Konferenzen munter plaudern oder tuscheln. In welcher Sprache unterhalten sich die beiden, wenn die Presse nicht mitlauscht? Das will auch der DRS 1-Hörer Silvio Keller aus Unterseen bei Interlaken wissen. Die «Mailbox» hat im Bundeskanzleramt in Berlin nachgefragt.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Regula Zehnder