Jemandem die Würmer aus der Nase ziehen

Ein Geständnis abzugeben, kann unangenehm sein. Noch dazu, wenn man dazu gedrängt wird. Da werden einem sprichwörtlich die Würmer aus der Nase gezogen. Ihren Ursprung hat diese Redewendung im Mittelalter und sogar Goethe war sie geläufig.

Auch auf Französisch ist «Tirer les vers du nez» bekannt.
Bildlegende: Auch auf Französisch ist «Tirer les vers du nez» bekannt. colourbox

Autor/in: daue, Redaktion: Christian Schmid