Kann man Bratpfannen mit Salz imprägnieren?

  • Donnerstag, 22. März 2012, 11:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 22. März 2012, 11:40 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 23. März 2012, 10:30 Uhr, DRS Musikwelle

Früher brannte man die schweren Bratpfannen aus Gusseisen immer wieder gründlich aus, damit die Rösti oder das Fleisch nicht haften blieben. Man verteilte etwas Öl in der ganzen Pfanne und erhitzte sie, bis das Öl rauchte. Dieses verbrannte Öl wurde weggeschüttet. 

Nun hat Urs Beck aus dem solothurnischen Neuendorf gehört, dass diese Prozedur auch mit Salz möglich sei. Ist es leider nicht.  Hingegen ist Salz ein probates Mittel, um Gusseisenpfannen zu reinigen.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Anne-Käthi Zweidler