Männliche und weibliche Flussnamen

Klaus Harbeck aus Köniz möchte gern wissen, warum Flüsse manchmal weibliche und manchmal männliche Namen haben. Das ist ja, schreibt er, nicht nur im Deutschen, sondern auch im Französischen so.

Klaus Harbeck schreibt auch noch: «Ich fürchte zwar, Sie wissen keine Antwort darauf.» Das ist natürlich eine Herausforderung der Mailbox.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Christian Schmid