Schafswolle ist einzigartig

Streng genommen trifft die Bezeichnung «Wolle» nur zu, wenn sie von Schafen stammt. Andere Säugetiere liefern zwar auch Wolle, man spricht dann aber von Tierhaaren. Diese Abgrenzung wird aufgrund der unterschiedlichen Struktur der Wolle gemacht.

Schaf mit viel Wolle.
Bildlegende: Ein besonders wolliges Exemplar eines Schafs. colourbox

Autor/in: daue, Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Christian Salzmann