Spanische Nüssli sind eine Mogelpackung

In der Schweiz sagt man den gerösteten Erdnüssen auch «spanischi Nüssli». Mit Spanien selber hat dieser Name nichts zu tun. Die Erdnüsse stammen nämlich ursprünglich aus Brasilien, von weit her also. Und weil sie «fremd» waren, hat man sie als «spanisch» bezeichnet.

Ein ganzer Haufen Erdnüsse mit Schale.
Bildlegende: Erdnüsse werden in der Schweiz zu spanischen Nüssen. Colourbox

Samuel Burri hat 2003 in der Mailbox die Entstehung des Begriffs «spanischi Nüssli» aufgerollt.

Autor/in: div, Redaktion: Christian Salzmann