Sterne vor Augen sehen

Reibt man sich die Augen, sieht man plötzlich Sterne. Elektrische Impulse, die ansonsten an den Sehnerv weitergeleitet werden verursachen ein regelrechtes Sternengewitter.

Mann reibt sich die Augen. Im Hintergrund ein Sternenhimmel.
Bildlegende: Bei den «Sternen vor Augen» handelt es sich um eine optische Täuschung. colourbox

Autor/in: daue, Redaktion: Simone Meier