Warum hinterlässt das Flugzeug Kondensstreifen am Himmel?

  • Montag, 23. Juli 2012, 11:20 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 23. Juli 2012, 11:20 Uhr, DRS Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Montag, 23. Juli 2012, 11:40 Uhr, DRS 1

Flugzeuge hinterlassen auf ihrem Weg in die Ferne weisse Streifen am Himmel. Mit diesen sogenannten Kondensstreifen kann man leicht die Route des Flugzeugs verfolgen und mit den Gedanken in die Ferne schweifen.

Bildlegende: colourbox

Diese weissen Streifen bleiben auch noch in der Luft hängen, wenn das Flugzeug längst aus dem Blickfeld verschwunden ist, besonders dann, wenn die Flugstrasse sehr hoch ist. Doch irgendwann verblassen auch sie und lösen sich im Nichts auf.

Verena Rindlisbacher aus dem aargauischen Winznau wundert sich, warum die Kondensstreifen sich ungleichmässig auflösen und fragt, welches die Zusammenhänge dafür sind.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Simone Meier Teuteberg