Was steckt hinter der blumigen Sprache der Weinklassifikation?

Kommentare zu Wein können einen Laien ratlos machen oder belustigen, wie beispielsweise: «Torfnoten, gebrauchtes Leder, etwas flüchtige Säure, zeigt einen Hauch Todessüsse».

Erika Schuler aus Baar im Kanton Zug versteht in solchen Fällen nur «Bahnhof». Was steckt hinter solchen Kommentaren?

Moderation: Christian Zeugin, Redaktion: Jürg Oehninger