Weshalb ist die Grossmutter gross?

Grosi oder Grossätti sagen wir zum Beispiel, wenn wir von unseren Grosseltern sprechen. Ein Blick auf das Familiefoto zeigt, dass die Grösse der Eltern unserer Eltern wohl eher selten für den Begriff Grosseltern ausschlaggebend ist. Woher das «Gross» bei Oma und Opa kommt, erklärt Christian Schmid.

Ein Bub steht lachend Stirn an Stirn mit seiner Oma.
Bildlegende: «Schau Grossmama, ich bin schon fast so ‹gross› wie du!» colourbox

Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Christian Schmid