Wie berechnet man ein Hundeleben?

Hunde-Besitzer kennen die Faustregel: Ein Hundejahr entspricht sieben Menschenjahren. Diese Formel lässt sich nicht immer anwenden. Unterschiedlichen Hunderassen werden auch verschieden alt. Grosse Hunde leben beispielsweise länger.

Ein kleiner schwarz-weisser Hund sitzt in hohem Gras.
Bildlegende: Dieser kleine Racker steckt irgendwo in der Teenagerzeit. Ganz genau lässt sich das aber nicht bestimmen. Pixelio

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Samuel Burri