Wie funktioniert ein Spiegel?

Die Oberfläche eines Spiegels lässt kein Licht durch. Sie ist so glatt poliert, dass sie die Lichtstrahlen reflektieren kann. Dadurch entsteht das Spiegelbild. Wie das genau funktioniert erklärt Simone Meier in der «Mailbox» aus dem Jahr 2012.

Spiegelbild einer jungen Frau mit dunklen Haaren.
Bildlegende: Wenn einem das eigene Gesicht entgegen lacht. colourbox

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Simone Meier