Wie kam es zur Tonleiter Do Re Mi Fa So La Ti?

Do Re Mi Fa So La Ti Do: Diese Tonleiter ist wohl allen noch aus der Schulzeit bekannt. Entwickelt hat sie ein Benediktinermönch namens Guido von Arezzo rund 1000 nach Christus. Die Tonstufen eines Gesangs werden auf bestimmte Silben gesungen, um ihren Ort im Tonsystem zu erkennen.

Mädchen und Buben in roten T-Shirts beim Schulsingen.
Bildlegende: Do Re Mi Fa So La Ti Do: Die Tonleiter rauf und wieder hinunter. colourbox