Wie Muscheln entstehen

Muscheln sind Weichtiere, die von Kalkschalen geschützt werden. Die meisten Muscheln leben in Kolonien, sind sesshaft und leben am Grund der Gewässer. Dort vergraben sie sich im Sand oder verbergen sich unter Felsen und Steinen. Woher aber kommen die Muscheln?

Diese Frage kommt von Esther Knorpp und ihrem Sohn David aus Obernau im Kanton Luzern.

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Simone Meier