Wieso heisst es «Die Kirche bleibt im Dorf»?

Auch wenn sich der Stellenwert der Kirche in den vergangenen Jahrzehnten verändert hat, ist die Kirche nicht einfach ein Gebäude innerhalb der Gemeinde. Sie ist und bleibt ein Zentrum, das Halt bietet, genauso wie im bekannten Sprichwort «Die Kirche bleibt im Dorf».

Kirche und Häuser rund um einen Dorfplatz in der Abenddämmerung.
Bildlegende: Die Kirche St. Peter in Zürich. colourbox

«Mailbox»-Redaktorin Christine Schulthess hat aber noch weitere Zusammenhänge gefunden. Man kann zum Beispiel auch «Mit der Kirche ums Dorf» gehen oder findet Trost mit «Solang man singt, ist die Kirche nicht aus».

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Christine Schulthess