Woher kommt Ausdruck «Argusaugen haben»?

Viele Detektivbüros und Wachgesellschaften benutzen den Namen Argus. Das Wort kommt von den Argus-Augen und der Redewendung Argus-Augen haben oder jemanden mit Argus Augen beobachten oder auf ihn aufpassen.

Woher kommt diese Redewendung ? Das möchte Theres Wüethrich aus Faulensee wissen. Christine Schulthess hat die Antwort.