Woher kommt der Begriff Lidlohn?

Jo Jäggli ist schon lange neugierig darauf, woher der Begriff «Lidlohn» kommt. Der Lidlohn kommt aus dem bäuerlichen Recht und wird an Kinder oder Grosskinder, die auf dem Hof mithelfen, ausbezahlt. Woher aber der Ausdruck Lidlohn kommt, wird in der «Mailbox» erklärt.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Regula Zehnder