Woher stammt die Redensart «eis ums ander wie z Paris»?

Will jemand eilig vordrängen, bekommt er vielleicht zu hören «eis ums ander wie z'Paris». Dies ist eine alte Redensart, deren Herkunft nicht ganz eindeutig ist. 

Bildlegende: colourbox

Das Schweizerdeutsche Wörterbuch vergleicht es mit der französischen Redensart «Il faut faire comme on fait à Paris, il faut laisser pleuvoir», was soviel bedeutet wie, man soll die Dinge so nehmen, wie sie kommen.

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Christian Schmid