Wohin mit verdrecktem Altglas?

Senf, Konfitüre oder Honig sind aufgebraucht. Die Gläser fast leer. Fast, weil immer ein kleiner Rest im Glas kleben bleibt. Darf man die Gläser so zum Altglas geben oder müssen sie vorher ausgewaschen werden? Und wie verhält es sich mit Gläsern mit verkrusteten Farbresten?

Ein fast leeres Glas enthält noch ein paar wenige Resten Konfitüre. Daneben liegt ein Teelöffel.
Bildlegende: Wohin mit einem Glas, das nicht hundertprozentig sauber ist? istockphoto

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Simone Meier