Wältreis mit Hindernis

Staffel 1, Folge 1

Video «Wältreis mit Hindernis» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Heute ist es so weit: Erwin ist gerüstet, die lange geplante Weltreise endlich anzutreten. In zehn Minuten wird ihn Leo zum Flughafen bringen, und dann bewohnt Leo die Wohnung – laut mündlichem Vertrag – für ein Jahr ganz alleine. Ideal also, um in Ruhe an seinem Erstlingsroman zu arbeiten.

Doch im letzten Augenblick machen sich noch die seltsamsten Symptome von Erwins Reisefieber bemerkbar. Die Abreise scheint mehrmals akut gefährdet. Zudem stellt Leo erst jetzt fest, worauf er sich eingelassen hat mit dem Versprechen, sich etwas um den Waisen Röbi zu kümmern. Dieser wohnt seit seiner Volljährigkeit bei seinem Onkel, dem Hauswart. Dafür kümmert sich Frau Graber aus dem zweiten Stock . Sie weiss, sieht und kommentiert alles, was im Hause vor sich geht – umso unbeschwerter um Leos Zügelkisten, indem sie kurzerhand sogar Leos Unterwäsche durchstöbert.

Leos Schock ist perfekt, als auch noch seine ehemalige Freundin Jasmin - und für ein Jahr seine Stellvertreterin beim «Neuen Tagblatt» – mit einer Hiobsbotschaft plötzlich in der Wohnung steht.