Samschtigs Jass

Staffel 4, Folge 11

Video «Samschtigs Jass» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Frau Grabers regelmässige Jassrunde löst sich aus Altersgründen auf. Wer wäre ein geeigneter Ersatz? Jasmin muss dringend ein Rendez-vous für den Abend organisieren.

Jasmin wird von ihrem Kollegen Jacques Iseli bedrängt, ihm ein Rendez-vous zu gewähren. Jacques, der genau weiss, wie einsam Jasmin ist, nötigt ihr eine Wette ab: Wenn es ihr nicht gelingt, bis um 20 Uhr einen anderen Mann zu finden, der mit ihr ausgeht, muss sie den Abend mit ihm verbringen. Verzweifelt hängt sich Jasmin ans Telefon, doch alle ihre Freunde haben bereits etwas anderes vor. Besonders Leo ist sehr beschäftigt: Nach einer Sendung, die buchstäblich in Wasser fiel, muss Sabine ihn trösten. Die beiden entdecken eine Menge Gemeinsamkeiten und kommen sich dabei näher. Im entscheidenden Moment klingelt das Telefon: Jasmin.

Frau Grabers regelmässige Jassrunde löst sich aus Altersgründen auf und so macht sie sich auf die Suche nach passendem Ersatz. Weder Leo noch Erwin haben Zeit für sie. Röbi, der ein recht guter Jasser ist, versucht verzweifelt, sein Talent für das Spiel zu verbergen. Denn er kann sich Aufregenderes vorstellen, als den Abend beim Kartenspielen mit Frau Graber zu verbringen.