Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Mission B Biodiversität im Programm von SRF

Diese Schwerpunkte sind in Radio und Fernsehen zum Thema Biodiversität bereits geplant.

Logo «Mission B»
Legende: SRF

Radio SRF 1 und SRF 3

April:

  • 29. April: Der Regenwurm (Mona Vetsch und Rika Brune auf SRF 3)
  • 30. April: Wir machen Boden gut (Doppelpunkt SRF 1, Wiederholung)

Mai:

  • 1. Mai: Vögel in der Schweiz (Morgengast, Treffpunkt, Insert am Nachmittag SRF 1, begleitet von SRF 3)
  • 7. Mai: invasive Neophyten (Mona und Rika SRF 3)
  • 15. Mai: Citizen Science mit Aufhänger Säugetieratlas (Treffpunkt SRF 1)
  • 20. Mai: Weltbienentag (Morgengast (Honigbiene), Treffpunkt (Wildbiene) SRF 1)
  • 20. Mai: Mona und Rika unterwegs (SRF 3)

Juni:

  • 3. Juni: Vergleich verschiedener Pflanzenerkennungs-Apps (SRF 3)
  • 10. – 14. Juni: Hend Sie gwüsst? Überraschendes aus der Pflanzenwelt (SRF 1)
  • 17. – 21. Juni: Querfeldeins mit Reto Scherrer (SRF 1)

Fernsehen SRF 1 und SRF zwei

  • 7. Mai: Kassensturz zeigt, warum Biodiversität nicht einfach zu kaufen ist.
  • 23. Mai: Dok Netz Natur zum «Sinn der Vielfalt».
  • Verschiedene Sendungen nehmen zudem den Tag der Biodiversität am 22. Mai sowie das Festival der Natur vom 23. bis am 26. Mai auf.
  • 5. bis 9. August: Sommerprojekt Schweiz aktuell und SRF 3. Während einer Woche kann jemand aus dem Publikum seinen herkömmlichen Garten naturnah umgestalten lassen. Moderiert von Bigna Silberschmidt und ergänzt durch Beiträge zum Thema Biodiversität.