Medientalk: ein journalistischer Jahresrückblick

Was hat Sie 2019 zum Nachdenken gebracht? Was hat Sie 2019 positiv überrascht? Und was erwarten Sie nächstes Jahr?Drei Fragen hat der Medientalk an diverse Medienschaffende verschickt - eine Carte Blanche an die Beteiligten.

Ein Leseständer an der Universität St. Gallen HSG mit diversen Zeitungstitel..
Bildlegende: Ein Leseständer an der Universität St. Gallen HSG mit diversen Zeitungstitel.. Keystone

Einzige Bedingungen: die Antworten müssen kurz ausfallen und selbst aufgezeichnet werden.

Mit dabei sind:
Nina Fargahi (Edito)
Sara Winter Sayilir (Surprise)
Franz Fischlin (SRF)
Claudia Blumer (Tamedia)
Rainer Stadler (NZZ)
Alexandra Stark (MAZ)
Nick Lüthi (Medienwoche)
Christian Mensch (CH Media)

Und wir sprechen über ein Thesenpapier der EMEK, der eidgenössischen Medienkommission. In diesem Dossier geht es grob gesagt um die Rolle des Journalismus in unserer Gesellschaft. Stellvertretend für die EMEK hat Markus Spillmann (Ex CR NZZ) im Medientalk Platz genommen.

Und - wer sich für das Dossier «20 Jahre, 20 Minuten» interessiert - die Sendung unserer Kolleginnen der SRF Wirtschaftssendung «Trend» zum Einfluss der Gratiszeitung auf die Medienlandschaft Schweiz, gibt es zum Nachhören hier.

Autor/in: Salvador Atasoy