Ballett - wichtige Grundschritte für ein langes Leben

  • Sonntag, 9. Dezember 2012, 15:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 9. Dezember 2012, 15:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 11. Dezember 2012, 21:03 Uhr, DRS 1

Elsbeth Oberer-Gmür kam mit 16 Jahren von St. Gallen nach Zürich, um Tänzerin zu werden. Die Ausbildung zur Ballerina war streng, arbeitsintensiv und die junge Frau litt Qualen. Dafür lernte sie Disziplin. Als 91-jährige Frau tanzt und turnt sie immer noch mit Freude und erstaunlicher Beweglichkeit.

Elisabeth Oberer-Gmür in der Tanzschule Kreuztberg, in die sie einmal pro Woche trainiert.
Bildlegende: Elisabeth Oberer-Gmür in der Tanzschule Kreuztberg, in die sie einmal pro Woche trainiert. zvg

In der Sendung «Menschen und Horizonte» erzählt Elsbeth Oberer-Gmür über ihre Arbeit als Tänzerin und Schauspielerin und sagt, warum sie nicht wie Lilo Pulver - bekannte Schweizer Schauspielerin und Weggefährtin von Elsbeth Oberer-Gmür - zum Film und ins Ausland gegangen ist.

Gespielte Musik

Autor/in: Joëlle Beeler, Moderation: Adrian Küpfer