Ivar Niederberger: Ruck, Zuck, Millionär!

Seine Geschichte tönt wie eine Tellerwäscher-Story. Trotz Krankheit und Lernschwäche ist Ivar Niederberger Millionär geworden. Obwohl er keine Ausbildung abschloss und seine Jobs so oft wechselte wie seine Unterwäsche, begann er Damenblusen zu entwerfen und traf damit den Nerv.

Heute gehören ihm gut zwanzig Kleiderläden und er handelt zudem mit Immobilien. Er ist deshalb überzeugt: Wer eine Vision hat, kann sie auch verwirklichen. Garantiert.

Gespielte Musik

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Daniela Huwyler