Reto Bossung: Was ist denn so anders?

Reto Bossung ist 38 Jahre jung und über beide Ohren verliebt, er gewinnt bei Schwimmwettkämpfen Medaillen und macht Ferien auf Mallorca. Ein Mensch wie jeder andere aber ist er nicht: Er hat das Down Syndrom - auch Trisomie 21 genannt.

Auf dieses zusätzliche 21.Chromosom lassen immer mehr schwangere Frauen ihre ungeborenen Kinder untersuchen. Und falls bei der Untersuchung Trisomie 21 festgestellt wird, entscheiden sich neun von zehn Eltern gegen ihr Kind - sie treiben es ab.

Doch wie sieht ein Leben mit Trisomie 21 aus? Was beschäftigt diese Menschen? Und mit welchen Problemen sehen sie sich konfrontiert? «Menschen und Horizonte» hat Reto Bossung im Alltag begleitet.

Gespielte Musik

Autor/in: Regula Rutz, Moderation: Mike La Marr