Vielleicht doch noch einen Sommer

Eric Baumann war gerade daran, sein Leben als neuer London-Korrespondent für den Tages-Anzeiger einzurichten. Doch es kam ganz anders.

Auf der Notfallstation des Universitätsspitals Zürich wurde im Dezember 2004 ein bösartiger Hirntumor bei ihm diagnostiziert. Seither hat sich sein Leben drastisch verändert.


In «Menschen und Horizonte» erzählt der Journalist über das Jetzt, darüber, wie das Leben vor der Diagnose gewesen war, über die berufliche Veränderung und auch über das Sterben.

Gespielte Musik

Moderation: Christian Zeugin, Redaktion: Barbara Bürer