Autumn Delight

Warme Grooves von Guy Mantzur, Technoides von Out Of Sorts und Verspieltes von Gabriel Ananda.

2009 trat der israelische DJ mit dem Track «Bubble Boy» zum ersten Mal in Erscheinung. Zusammen mit Yaniv Tal gründete er sein eigenes Label PlattenBank. Der Sound von Guy Mantzur klingt stets sehr eigenwillig. Techno und House in allen Facetten. Das grosse Talent und das bescheidene Auftreten verschafften ihm Veröffentlichungen auf Labels wie Bedrock und Diynamic. Mit «Chasing The Fog» startet Guy Mantzur nun perfekt in den Herbst. Warme Grooves für kühle Nächte.

Und plötzlich waren sie da! Die beiden Neuseeländer Out Of Sorts. Bereits einer ihrer ersten Remixe schaffte es auf das renommierte Techno-Label Kompakt. Doch viel mehr war bis anhin über das Duo nicht bekannt. Hinter Out Of Sorts stecken die Brüder Barton und Hayden Strom, welche schon seit über 20 Jahren sehr erfolgreich als Antix, Fiord und Triangle, ihre Sounds produzieren. Allerhöchste Zeit also, die Beiden und ihr aktuelles Projekt, mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Mental X stellt dir die brandneue Scheibe vor.

Weiter präsentiert dir Mental X neue und exklusive Tunes von Mononoid aus Holland, Einmusik aus Berlin, The Dualz aus Montpellier, Konektiv, Alex O'Rion, und noch vieles, vieles mehr.