Balance und neue Wege

Ioan Gamboa zog es einst von Spanien nach Berlin. «Ich wollte die Energie dieser Stadt aus erster Hand spüren». Eine gute Entscheidung. Doch sein Sound klingt anders als das, was wir aus der Metropole gewohnt sind.

Vielleicht ist es das mediterrane Flair seiner Heimat, welches Gamboa mit im Gepäck hatte. Sein Sound ist verspielt und verträumt. Also genau das Gegenteil vom klischeebehafteten, oft unterkühlten Techno und House à la Berghain. In den frühen 90er-Jahren war die baden-württembergische Stadt eine Hochburg von Jungle und Drum&Bass. Das legendäre «Milk!» gehörte zu den bekanntesten Clubs in Europa. Doch dann wurde es still, zumindest im elektronischen Bereich. Nick Curly heisst der DJ und Produzent, der den «Sound Of Mannheim» heute prägt. Mit 8bit Records und unzähligen grandiosen Tracks, überzeugt Curly schon seit vielen Jahren. Die Compilation-Serie Balance aus Melbourne hat sich in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Labels gemausert. Joris Voorn, Deetron, Henry Saiz, Timo Maas, Nick Warren und James Holden, sind nur einige Namen, welche auf dem Label ihre Mixe veröffentlichen. Mit der Renaissance von Progressive House wurde nun Hernan Cattaneo verpflichtet. Das Resultat klingt gewaltig. Weiter präsentiert dir Mental X brandneue Tunes von Shiloh, Anna, Stan Kolev, Cirez D, Phonic Scoupe und noch vieles, vieles mehr.