Bitter Sweet Symphonies

Die oft beschriebene russische Melancholie hat auch in der Electronica Tradition. Dieses Gefühl nutzen Hewek & Izhevski. Anders als ihre inzwischen sehr populären Landsmänner wie Spartaque, Moonbeam und Kraviz, setzt das DJ-Duo aus Moskau auf sanftere Klänge.

Gorje Hewek und Izhevski besitzen das gewisse Etwas. 2013 gelang ihnen mit der «Morning Bells EP» der internationale Durchbruch. Die grandiosen und frischen Sounds der EP bescherten den beiden viel Aufmerksamkeit, DJ-Support und vor allem, viele neue Hörer. Mit «Voltiger» und den dazugehörigen Remixes von Markus Homm und Adriatique, konnten sie nahtlos an den Erfolg der ersten EP anschliessen. Mental X stellt dir am Samstag ihr neues Werk vor. Ricardo Linke und Daniel Päßler aus Chemnitz kreieren einen Sound, welcher hervorragend in kleinen Clubs, als auch auf den grossen Festivals funktioniert. Als Liveact touren Microtrauma rund um den Globus. Vor nicht einmal drei Jahren waren Microtrauma noch ein absoluter Geheimtipp. Heute können die beiden sympathischen Jungs aus Deutschland auf eine Diskographie zurückblicken, welche manchen langjährigen Künstler vor Neid erblassen lässt. Nach einer kurzen Kreativpause steht nun ein neuer Track bereit. Weiter präsentiert dir Mental X neue und exklusive Tunes von Juloboy, Srinivas, Mike Griego, Abramovsky, Monojoke und noch vieles, vieles mehr!