Berner Seeland – Tag 4 – Restaurant Florida, Studen

Am vierten Tag wird es exotisch im Tropenpflanzen-Restaurant Florida in Studen.

Beim Restauranteingang werden die Gäste von Papageien begrüsst, welche muntere Geräusche von sich geben. Der Weiher auf der anderen Seite beherbergt neben Flamingos auch Enten und andere Zugvögel. Seit 1971 führt Urs Schwab, 69, das Restaurant mit dem exotischen Touch. Seit rund acht Jahren ist auch seine Tochter Stefanie Schwab, 40, mit dabei. Im Restaurant bieten die zwei neben der gutbürgerlichnr Küche auch kulinarische Weltreisen an. Sehr beliebt ist auch das Fondue Chinoise. Stammgsast Paul Moser, 79, isst regelmässig im Florida. Er ist auch immer im Februar hier, wenn die Orchideen blühen. Die Tische sind umgeben von einem Tropenpflanzen-Dschungel aus Palmen, Pandanus, Trevesien und vielen anderen exotischen Gewächsen.

Beiträge