Kanton Graubünden – Tag 5 – Hotel Alpsu

  • Freitag, 11. September 2015, 18:15 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 11. September 2015, 18:15 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 14. September 2015, 12:15 Uhr, SRF 1

Tag der Entscheidung in Graubünden. Irène präsentiert ihre Lieblingsbeiz das Hotel Alpsu.

Annalisa Giger-Sialm, 48, führt den Familienbetrieb bereits in vierter Generation. Annalisa hat eine kaufmännische Ausbildung im Hotel gemacht. Da sie in Zukunft Kochlehrlinge ausbilden will, absolviert sie selber noch eine Kochlehre. Besonders stolz ist das Alpsu-Team auf seine Capuns. Pro Jahr rollen die flinken Hände über 120 000 Stück. Deshalb bezeichnen sie sich als «Capuns-Weltmeister». Die gebürtige Zürcherin, Irène Desax, 63, kam vor 43 Jahren nach Disentis. Eigentlich wollte sie nur ein paar Monate bleiben, aber im Hotel Alpsu lernte sie ihren späteren Mann kennen. Irène blieb wegen der Liebe – und vielleicht auch wegen der Capuns. Kein Wunder also ist das Alpsu ihre Lieblingsbeiz.

Beiträge