Kanton Solothurn – Tag 4 – Restaurant Seeblick, Burgäschi (SB)

Endspurt im Kanton Solothurn mit dem Restaurant Seeblick in Burgäschi.

Bevor Evi Schweizer, 56, das Restaurant Seeblick übernahm, war sie Kosmetikerin und Hotelberaterin. Eines Tages stiess sie nach einer längeren Autofahrt auf das Restaurant Seeblick. Sie fand diesen Ort auf Anhieb mystisch und speziell und kehrte von da an oft im Seeblick ein. Als die Beiz vom CEO einer Bank gekauft wurde, bot ihm Evi an, das Lokal zu übernemen. Nun ist sie seit 2012 Pächterin des Seeblicks und hat den wunderschönen Ort wieder aufblühen lassen. Die Speisekarte wird vier bis fünf Mal pro Jahr ausgewechselt. Alles ist frisch im Seeblick, sogar die Pasta wird selber gemacht. Evi ist immer auf der Suche nach dem "gewissen Etwas". Es ist ihr wichtig, dass die Gäste etwas geboten bekommen, das nicht überall erhältlich ist. Elisabeth Allemann Theilkäs, 59, kennt Evi schon lange. Sie liebt ihre gesunden Gerichte und die immmer spieziellen Dekorationen.

Beiträge